Knapp dreissig Personen haben den Weg nach Heimberg an den Chlousabend gefunden, mache gar mit dem Velo! Gefehlt hat nur der Samichlous, für ihn war das Datum wohl noch etwas früh.

Bei einem feinen Raclette wurde ergiebig über die vergangene Saison geplaudert und manch einer schmiedete gar Pläne für die kommende.

Vielen Dank allen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben!