Am Donnerstag 18. März 2018 war der RRC Thun zu Gast beim FC Thun in der Stockhorn Arena. In der Lounge 5 begrüsste uns Katja Beerli zum Reisevortrag Thai Curry.

Vorab wurden die 34 Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch Wolfgang Unger,Leiter Engagement & Kids des FC Thun, über die Arbeit im Sozialwesen usw. beim FC informiert. Interessant auch einmal hinter die Kulissen zu sehen, wofür sich der FC Thun alles engagiert. Wissen wohl viele nicht! Herzlichen Dank für die Gastfreundschaft beim FC Thun in der Stockhornarena

Anschliessend erzählte uns Katja über ihre einjährige Veloreise Thai Curry. Eindrückliche Bilder die den Zusehenden geboten wurden und eindrücklich was Katja alles zu erzählen wusste. Auch ein Jahr nach der Rückkehr nach Hause erzählte sie uns als wäre alles erst gestern gewesen. Beim anschauen und mithören fühlte man sich regelrecht in die Reise "integriert". Interessant was alles schon bevor Kilometer 1 beginnt abgeklärt und organisiert werden muss. Als dann aber alles klar war starteten sie im Februar 2016 auf die  einjährige Veloreise ab Bern. 347 Tage, 22541 Kilometer, 157688 Höhenmeter, 1445 Stunden im Sattel und 22 Länder später waren sie am Ziel in Bangkok und konnten das sehnlichst ersehnte und auch verdiente Thai Curry essen. Fuhren sie ja eigentlich nur wegen diesem Thai Curry nach Bangkok. Aber was alles vor diesem Curry erlebt wurde und gesehen werden konnte, Bekanntschaften gemacht wurden, sei es mit der Polizei, gleichgesinnten Radfahrern oder auch Einheimischen, war so schön und liess das Thai Curry zwischendurch in Vergessenheit geraten. Nach über einer Stunde Fotos wurden noch viele offene Fragen an Katja gestellt bevor lichterlöschen in der Stockhorn-Arena war!

Herzlichen Dank allen beteiligten für den gelungenen Anlass