Ein rundes Dutzend Mitglieder hat am Bahntraining in Aigle teilgenommen. Zwei mussten sich leider aus verschiedenen Gründen kurzfristig abmelden. Auf der 200m langen Runde, gebaut aus Sibirischem Fichtenholz, wurde von 14-17 Uhr fleissig trainiert und verschiedene Formationen gefahren.

Das nächste Bahntraining findet im Februar 2020 statt.